Ehrliches Mitteilen Fragen & Antworten
Gopal macht Pause - Bis auf Weiteres können keine neue Fragen gestellt werden. Im Archiv findest du Antworten auf praktisch alle Fragen rund um EM.

Aktuelle Fragen und Herausforderungen aus der EM-Community, direkt von Gopal beantwortet:

Wie siehst du Lob und positives Feedback nach der EM-Runde? Z.B. wenn TN Korrekturen erfolgreich umsetzen? Möchte nicht das EM zerreden, keine Therapeutenrolle einnehmen und keinen Leistungsgedanken reinbringen, andererseits hab ich manchmal einfach das Bedürfnis die TN zu loben.

Eingereicht von ErnaEhrlich
Beantwortet vor 1 Jahr
Likes 2
Angesehen 1028 Mal

Wie ja überall steht, empfehle ich nach dem EM direkt nach Hause zu gehen ohne Gespräche. Gespräche zerstören die Energie, die durch das EM aufgebaut wurde.

Dein Wunsch Lob auszusprechen kann aus der unbewussten Idee kommen, dass du Kinder statt Erwachsene vor dir hast. Erwachsene brauchen kein Lob, sie sind erwachsen. Diese Form von Zuwendung brauchen Kinder im Alter von ca. 2-4 Jahren. Es könnte sein, dass du eigene nicht integrierte Kindanteile auf die Gruppenteilnehmer projizierst und dann dort draußen "versorgst". Du selbst, bzw. dein Kindanteil sehnt sich nach Lob, möglichweise.. Daher wäre eine Möglichkeit während dem EM zu sagen: "Ich fühle Trauer. Mein Kopf denkt, dass ich mich nach Log und Anerkennung sehne".

Der Vagus-Schlüssel zur Traumaheilung: Wie »Ehrliches Mitteilen« unser Nervensystem reguliert

Glückliche Beziehungen durch Ehrliches Mitteilen: Der Vagus-Schlüssel zur Traumaheilung: Wie »Ehrliches Mitteilen« unser Nervensystem reguliert


Beantwortet von Gopal
6. Mai 2023 um 09:48